Für Ihre Branche

Niederbayern braucht den Handel

Wie ist Niederbayern als Einkaufsregion aufgestellt? Wer kauft wo ein und welche Werte kann der Einzelhandel in den einzelnen Regionen vorweisen? Diese Fragen beantwortet eine Kaufkraftstudie, die die IHK Niederbayern bei der CIMA Beratung und Management GmbH in Auftrag gegeben hat.
Klares Fazit der Studie: Die Städte in der Region brauchen den Handel, ein weiterer Ausbau von Handelsflächen aber ist nicht sinnvoll. Stattdessen sollten Politik, Verwaltung und Wirtschaft an der Versorgungsqualität und Lebendigkeit der Innenstädte und Ortskerne arbeiten.
Die genauen Ergebnisse, Analysen für die einzelnen Regionen, Stärken und Verbesserungspotenziale finden Sie hier: