IHK Niederbayern

Leitbild der IHK Niederbayern

Die in Niederbayern ansässigen Betriebe bestmöglich zu fördern und die Standortbedingungen in unserem Wirtschaftsraum zu verbessern, waren und sind für unsere Industrie- und Handelskammer seit über 160 Jahren eine besondere Herausforderung sowie Maßstab des Handelns. Eine unabhängige IHK ermöglicht damals wie heute der Wirtschaft, wichtige Angelegenheiten
in eigener Verantwortung zu erledigen. Unsere IHK versteht sich deshalb als Plattform für unternehmerische Eigeninitiative.

Wer ist die IHK?

 

Die Unternehmer in ihrer Gesamtheit tragen die IHK.
Sie ist die Selbstverwaltungsorganisation der gesamten gewerblichen Wirtschaft. Sachliche Kooperation mit Branchenverbänden und sonstigen Wirtschaftsorganisationen ist selbstverständlich.
Jeder gehört dazu - niemand wird ausgegrenzt!
Zur IHK gehören alle Gewerbetreibenden mit Ausnahme der Handwerker, unabhängig von ihrer Größe, mit gleichen Rechten und Pflichten.
Eine starke Gemeinschaft!
Rund 3.000 Unternehmer und Mitarbeiter aus über 76.000 Betrieben bringen ehrenamtlich, das heißt ohne Entgelt ihre Erfahrungen in die Kammerarbeit ein.
Mittler zwischen Wirtschaft und Staat!
Die IHK vertritt das Gesamtinteresse der kammerzugehörigen Unternehmen für den Wirtschaftsraum Niederbayern.
Objektiv und neutral!
Nur die Mitgliedschaft aller Betriebe ermöglicht wirtschaftliche Unabhängigkeit. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts unterliegt die IHK keinen fachlichen Weisungen.
Demokratisch aufgebaut!
Die Unternehmer bestimmen in schriftlicher und geheimer Wahl die 212 Repräsentanten, die ihre Interessen in den IHK-Gremien, in der Vollversammlung und an der Spitze mit Präsidium und Präsident wahrnehmen.

Was tut die IHK?

 

Erledigt wirtschaftsnah staatliche Aufgaben!
Aus der Praxis für die Praxis - anstelle der öffentlichen Verwaltung erbringt die IHK schnell und unbürokratisch Leistungen in vielen überbetrieblichen Bereichen, allen voran im Ausbildungs- und Prüfungswesen.
Unterstützt und betreut die Betriebe!
Das Team der IHK berät und hilft von A bis Z, von Abfallwirtschaft über Export, Fördermaßnahmen und Verkehr bis hin zu Weiterbildung und Zertifizierung.
Arbeitet effizient und kostengünstig!
40 Prozent des Finanzvolumens werden durch Dienstleistungen erwirtschaftet. Über Haushalt und Mitgliedsbeiträge entscheiden die Unternehmer in der Vollversammlung selbst.
Bündelt die Interessen der Wirtschaft Niederbayerns!
Die wirtschaftspolitische Vertretung im und für den IHK-Bezirk kommt direkt oder indirekt allen Betrieben und damit letztlich auch der Allgemeinheit zugute.
Wir sind für Sie da - kompetent, zukunftsorientiert und praxisnah!